Aktuell


Gemeinsame Stunden: Kunst im Garten

Donnerstag, 6. Juni 2024, nachmittags

Wir besuchen Kunst und Handwerk in einem schönen Garten:

Kathleen Weber erwartet uns am Gässliweg 8 in Mauren.

Treffpunkt:       Bahnhof Weinfelden, Kante A - Bus B 924 Richtung Kreuzlingen

Abfahrt:           13.04 Uhr

Kosten:            5.00 Franken pro Person

Anmeldung:     bis Samstag, 1. Juni 2024 an v.rusch@frauenverein-weinfelden.ch

Verschiebung:  Grundsätzlich findet der Anlass am 6. Juni statt, ausser es regnet in Strömen, dann weichen wir                        auf den 13. Juni aus. Bei Unsicherheit gibt Verena Rusch Auskunft: 079 531 94 46

 

Jede Person löst das Billett selbst. Wir fahren bis nach Mauren, Haltestelle Dorfstrasse. Selbstverständlich kann auch an einer anderen Haltestelle unterwegs eingestiegen werden.

Anschliessend spazieren wir in den privaten Garten von Kathleen Weber, wo wir Kunst und Handwerk bewundern dürfen. Nach dem Rundgang gibt es Kaffee und Kuchen vor Ort. Wer mag, wandert zu Fuss nach Weinfelden zurück oder nimmt den Bus (stündlich jeweils um 00.45 Uhr).

Auch Nichtmitglieder sind an diesem Ausflug herzlich willkommen.


Bringtag / Holtag

Freitag, 7. Juni und Samstag, 8. Juni 2024, im Werkhof Weinfelden an der Weststrasse 4

Freitag ist Bringtag: Sie bringen allerlei Gegenstände aus Ihrem Haushalt, die Sie nicht mehr brauchen, die jedoch noch intakt sind: Haushaltgeräte, Dekoartikel, Spielsachen, Sportgeräte, Gartenutensilien, Möbel.

Samstag ist Holtag: Sie nehmen mit, was Sie brauchen können.

 

Möchten Sie mithelfen?

Bitte melden Sie sich bei Cornelia Brechbühl Streuli, 071 622 86 27, c.brechbuehl@frauenverein-weinfelden.ch

 

Flyer


Quiltbilder - Ausstellung im Café Mohn an der Wilerstrasse, Weinfelden

ab sofort bis Ende Juni

Unsere Quilt-Künstlerinnen zeigen ihre Werke der Öffentlichkeit: Die Sammlung präsentiert sich an den Wänden des Cafés. Bis Ende Juni haben Sie die Gelegenheit, bei Tee oder Kaffee die enorme Ausstrahlung der textilen Farbensprache zu betrachten.

Herzliche Gratulation der Quilt-Gruppe und Dank der Familie Mohn